Dr. med. Martin Presch

Facharzt für Innere Medizin, Geriater, Diabetologe DDG, Ernährungsmediziner DGEM

St. Sixtus-Hospital Haltern am See

Klinik für Allgemeine Innere Medizin und Gastroenterologie

Dr. Martin Presch studierte an der Ruhr-Universität Bochum Medizin. Seine berufliche Tätigkeit begann er als Assistenzarzt im Elisabeth-Krankenhaus Gelsenkirchen und im Evangelischen Krankenhaus Herne.

Über sieben Jahre arbeitete Dr. Martin Presch anschließend als Oberarzt im St. Elisabeth-Hospital Herten, bevor er in das Marien-Hospital Marl wechselte. Hier war er von 2009 bis 2012 als leitender Oberarzt tätig und ging von dort in das Marien-Hospital Herne, um sich zum Geriater zu qualifizieren.

Seit dem 1. September 2015 ist der Mediziner Chefarzt der Klinik für Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie, Diabetologie und Stoffwechselerkrankungen im St. Sixtus-Hospital Haltern am See.