Dr. med. Ramon Martinez

Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie, Hypertensiologie (DHL)

St. Sixtus-Hospital Haltern am See

Klinik für Innere Medizin
Fachbereich Kardiologie

Dr. Ramon Martinez studierte Medizin an der RWTH-Aachen.

Er arbeitete zunächst in den Städtischen Kliniken Neuss, Lehrkrankenhaus der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf.

Im Januar 2002 wechselte der Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie in das St. Sixtus-Hospital Haltern am See. Dort fungierte er zunächst als Oberarzt und ständiger Chefarztvertreter in der Abteilung für Innere Medizin / Schwerpunkt Kardiologie.

Seit Januar 2010 leitet er als Chefarzt die Klinik für Innere Medizin, Fachbereich Kardiologie.

Im Oktober 2007 wurde Dr. Ramon Martinez als Bluthochdruckspezialist (Hypertensiologe) der Deutschen Hochdruckliga (DHL) anerkannt.



Klinisch-wissenschaftliche Schwerpunkte:

  • Hypertensiologie
  • invasive Kardiologie