Dr. med. Jan Bernd Böckenförde

Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie

St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten

Klinik für Innere Medizin
Fachbereich Kardiologie

Dr. Jan Bernd Böckenförde absolvierte sein Medizinstudium an den Universitäten Münster, Marburg, Düsseldorf und Bern.

Bevor er in das St. Elisabeth-Krankenhaus in Dorsten wechselte, arbeitete er unter anderem an der Geriatrischen Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum, Marienhospital Herne, an der Medizinischen Klinik für Kardiologie der Ruhr-Universität Bochum, St. Josef-Hospital, und am St. Vincenz-Krankenhaus Essen, Akademisches Lehrkrankenhaus der Gesamthochschule Essen.

Seit November 2000 ist der Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie Chefarzt der Klinik für Innere Medizin, Fachbereich Kardiologie am St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten.